• Vegane Mode

    Der PETA Shopping Guide

    Nie war es einfacher, vegane Kleidung und Schuhe zu finden – zudem ist vegane Mode extrem stylisch und vielseitig. Erfahren Sie in unserem veganen Einkaufsführer, wo Sie tierleidfreie Mode finden und auf was Sie beim Einkauf achten sollten.

Was kann ich tragen?

Vegane Kleidung zu finden ist ganz einfach, wenn man erst einmal weiß, worauf man achten muss. In diesem Einkaufsführer erfahren Sie, wie Sie Etiketten schnell lesen und vegane Materialien identifizieren. Sie erfahren auch, welche tierischen Produkte häufig verwendet werden – denn diese wollen Sie in Zukunft ja nicht mehr in Ihren Kleiderschränken hängen haben.

Hosen und Jeans

Hosen und Jeans

Vegane Materialien:
Baumwolle, Polyester, Leinen, Nylon, Acryl, Viskose

Zu vermeiden:
Wolle, Seide

Gürtel

Gürtel

Vegane Materialien:
Polyurethan, Baumwolle, Kork, Hanf

Zu vermeiden:
Leder

Anzüge und Krawatten

Anzüge und Krawatten

Vegane Materialien:
Polyester, Leinen, Lyocell, Baumwolle, Viskose, Nylon

Zu vermeiden:
Wolle, Seide

Pullis und T-shirts

Pullis und T-shirts

Vegane Materialien:
Baumwolle, Leinen, Hanf, Lyocell, Viskose, Polyester, Acryl

Zu vermeiden:
Wolle (Angora, Kaschmir, Alpaka, Kamelhaar, Mohair, Lama)

Blusen und Hemden

Blusen und Hemden

Vegane Materialien:
Nylon, Polyester, Baumwolle, Viskose, Lyocell, Modal, Acetat, Cupro

Zu vermeiden:
Seide

Geldbörsen und Handtaschen

Geldbörsen und Handtaschen

Vegane Materialien:
Polyurethan, Baumwolle, Hanf, Kork

Zu vermeiden:
Leder, Wolle (Filz)

Schals und Hüte

Schals und Hüte

Vegane Materialien:
Polyester, Acryl, Baumwolle, Leinen

Zu vermeiden:
Wolle (Filz), Pelz

Socken

Socken

Vegane Materialien:
Baumwolle, Leinen, Polyester, Acryl, Nylon, Elasthan

Zu vermeiden:
Wolle, Seide

Mäntel und Jacken

Mäntel und Jacken

Vegane Materialien:
Baumwolle, Nylon, Polyester, Polyurethan, Kunstpelz, Daunenalternativen (Kapok, Lyocell, PrimaLoft ®, Thermolite ®)

Zu vermeiden:
Wolle, Daunen, Pelz, Leder

Schuhe

Schuhe

Vegane Materialien:
Polyurethan, Baumwolle, Hanf, Kork

Zu vermeiden:
Leder, Pelz, Wolle

Ein Klick auf das Bild führt direkt zum Hersteller des jeweiligen Produkts.

Wo kann ich einkaufen?

Sehen Sie sich einfach in einem Einkaufszentrum, bei großen Einzelhändlern oder in trendigen Boutiquen um: Sicherlich finden Sie überall tierfreundliche Mode.

Etiketten lesen!

Etiketten lesen!

Lesen Sie das Etikett gründlich. Bei Schuhen ist das Material auf der Unterseite des Schuhs, neben dem Reißverschluss oder unter der Zunge ausgezeichnet. Bei Kleidung können Sie im Nacken oder im Taillenbereich nachsehen. Manchmal findet sich ein Etikett auch am unteren Rand des Kleidungsstücks.

Preise vergleichen!

Preise vergleichen!

Prüfen Sie den Preis. Vegane Kleidung und Accessoires kosten nur einen Bruchteils des Preises von tierischen Produkten – aber schauen Sie zur Sicherheit trotzdem im Etikett nach.

Fragen stellen!

Fragen stellen!

Suchen Sie nach Antworten. Fragen Sie die Verkäuferinnen und Verkäufer in den Läden und kontaktieren die Kundenbetreuung. Und wenn alle Stricke reißen, schnappen Sie sich Ihr Smartphone und nutzen Sie diesen Einkaufsführer oder eine Suchmaschine, um die Antwort zu finden.

Online-Shopping

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie in keinem der Läden die richtigen veganen Schuhe oder den perfekten veganen Mantel finden. Der nächste Onlineshop ist nur einen Klick entfernt!

 
Führende Einzelhändler und Marken

Einige der größten Modemarken verkaufen Kleidung und Schuhe ohne Pelz, Leder, Wolle, Daunen oder Seide. Hier nur einige Beispiele von Läden und Marken, bei denen Sie sich vielleicht einmal umsehen können.

  

  

  

Aber denken Sie daran: Diese Unternehmen sind nicht zu 100 Prozent vegan. Am besten kontaktieren Sie bei weitergehenden Fragen direkt den Hersteller oder kaufen bei Modelabeln mit PETA-Approved Vegan-Label.

Vegane Mode- und Schuhläden

Immer mehr Läden verkaufen ausschließlich vegane Mode.
Hier nur eine kleine Auswahl:

AVESU

SCHIVELBEINER STRASSE 35
10439 BERLIN

VEGANISTA

BARER STRASSE 36
80333 MÜNCHEN

LOVECO

SONNTAGSTRASSE 29
10245 BERLIN

DEAR GOODS

AM GLOCKENBACH 12
80469 MÜNCHEN

VUNDERLAND

MARKTSTRASSE 137
20357 HAMBURG

Was Sie besser im Laden lassen sollten

Leder, Wolle und Pelz sind drei der bekanntesten tierischen Materialien im Bereich Bekleidung. Dabei gibt es so viele, oft weniger bekannte, Materialien, die stattdessen in Ihrem Kleiderschrank hängen könnten. Erfahren Sie, von welchen Materialien Sie Abstand nehmen sollten und warum.